Erster HDR-Gaming Monitor kommt nach Deutschland

Der erste HDR-fähige Gaming Monitor wird im April 2017 nach Deutschland kommen. Das kündigte LG dem Online-Portal Golem nun an. Es handelt sich hierbei um den HDR-Monitor 32UD99 von LG mit 32 Zoll Diagonale und selbstverständlich einer Auflösung von 4K.

Der HDR-Monitor wurde bereits auf der Elektronikmesse CES angekündigt. Die technische Ausstattung dieses Monitors ist auch nicht zu verachten. Laut Golem stehen also insgesamt zwei HDMI 2.0a Anschlüsse und ein DisplayPort mit USB-C-Anschluss zur Verfügung.

Bei dem Monitor handelt es sich um ein IPS-Panel. Das sorgt für sehr kräftige und klare Farben. Jedoch ist es so, dass herkömliche IPS-Panel oft eine etwas höhere Reaktionsgeschwindigkeit aufweisen als TN-Panel (ab rund 4ms).

Die Spitzenhelligkeit erreicht allerdings nicht die 1000cd/m², sondern nur 350 bis 400. Als Gaming-Monitor sollte dies allerdings ausreichen, da es für Gamer eher kontraproduktiv wäre. Der Preise liegt bei 1099 Euro.

Quelle

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
300
wpDiscuz